Wer hat schon einmal einen Wasserhahn abgebrochen ?

By | 1. Dezember 2009
Waschtischarmatur, Hebel abgebrochen

Hebel abgebrochen

Wer von Euch hat schon einmal einen Wasserhahn abgebrochen ? Bei uns zu Hause wohnt jedenfalls ein Muskelprotz der das geschafft hat. Keine Ahnung wie, aber der Hebel ist ab. Natürlich könnt man auch darüber spekulieren das der Hahn einfach nur aus minderwertige Qualität bestand. Ihr wisst schon: Wer billig kauft kauft doppelt. Aber mal ehrlich, ich habe wirklich keine Lust für ein Wasserhahn 80€ und mehr auszugeben. Nicht für einen einfachen Wasserhahn im Gäste-WC. Btw. es geht ja genau genommen um eine Waschtischarmatur Einhebelmischer :-) aber sei es drum. Ich habe wieder zu einer preiswerten Armatur gegriffen und freue mich wenn ich das nächste mal das Teil tauschen darf.

An der Kalk-Ablagerungen ist schön zu erkennen das der Mischer sowieso nicht ganz dicht gewesen war…

4 thoughts on “Wer hat schon einmal einen Wasserhahn abgebrochen ?

  1. Mike

    Ich hab jetzt auch 2 mal versucht zu sparen und habe eine billige Amatur gekauft. Die 1. war schon nach ein paar Wochen nicht dicht und mit der 2. ist es sehr schwer zu mischen. Die Nächste wird garantiert eine hochwertige werden. Auf Ebay gibt es zum Glück oft Markenamaturen sehr günstig. Aber abgebrochen ist uns bis jetzt noch kein Wasserhahn :D !

  2. Uups

    Als ich meine Armaturen gekauft habe, hatte ich noch viel Geld! :)
    Deshalb halten sie aber auch noch heute – nach 13 Jahren ohne Probleme…
    Möglicherweise würde ich aber jetzt auch auf ein preiswerteres Erzeugnis zurückgreifen.

  3. Sysmek Post author

    zumal die teuren Armaturen für unser Waschbecken viel zu groß waren. Und extra zum Händler (um die Ecke) zu gehen, hatte ich keine Lust.

  4. Mia

    Hallo, mir ist das schon mal bei einem Kunden passiert, als wir die Fassade gereinigt hatte. Der Wasserhahn war so verrostet, dass ich ihn beim zudrehen ganz leicht abreißen konnte. Da war dann aber leider auch der Installateur Notdienst. Das war ein riesen Bahö. Erst als der Kunde auch vom Installateur erklärt bekam dass der Hahn komplett durchgerostet war hat er sich wieder beruhigt.

Comments are closed.