Dachbodenluke ist undicht – jetzt dicht

Leiste angebracht

Leiste angebracht

Unsere Dachbodenluke ist jetzt dicht. Ich habe mich für die “einfache” Variante entschieden und habe ringsrum eine schmale Leiste angklebt und mit Drahtstifte gesichert. Dann noch ein Dichtband aufgeklebt und den Deckel gerichtet. Ich glaube das ist erst einmal dicht. Zumindest konnte ich jetzt mit dem TLD100
keine Undichtigkeit mehr feststellen.
Trotzdem werde ich den Spalt der Zwischendecke noch mit Glaswolle verschließen.
Übrigens ist so ein Energiespar-Detektor ein wirklich praktisches Werkzeug. Mit dem TLD100 lassen sich schnell und einfach Wärmebrücken und Zugluftspalten im Haus bzw. Wohnung finden. Ich glaube die 30€ sind für das Gerät gut angelegt.

Dachbodenluke ist undicht – Bestandsaufnahme

Dachbodentreppe ist undicht

Dachbodentreppe ist undicht

Auch wenn das meiste an unserem Haus relative neu gemacht wurde, gibt es doch so einige kleine Baustellen. Die Dachbodentreppe ist Eine davon. Auf den ersten Blick sieht auch alles perfekt aus. Nur wenn man genauer hinsieht, sieht man das Licht durch scheinen. Das bedeutet jedoch auch, dass warme Luft in den Dachboden entweicht und dort im Winter kondensieren kann. Natürlich geht damit auch Wärme verloren, was sich ungünstig auf unsere Gas-Rechnung auswirken wird. (Die Gasheizung ist leider auch noch eine Baustelle: Die Steuerung will nicht so, wie ich wohl will. Ich bekomme die Kesseltemperatur nicht in den witterungsgeführten/gleitenden Betrieb. Darüber werde ich jedoch ein andermal berichten)

Heute hab ich mir das mal etwas genauer angesehen und bin etwas ratlos. Eigentlich habe ich gehofft mit Dichtband die Dachbodenluke abdichten zu können. Aber so einfach wird es leider nicht.

Der obere Deckel ist einfach etwas zu klein und leicht schief. Ok, richten wäre kein Problem, aber warum ist das Teil zu klein?

Der einfachste Weg scheint mir zu sein, eine schmale Leiste rundum anzubringen. Dann sollte auch das Dichtband seine Arbeit machen können.Jedoch ist das wegen der Aufhängung nicht ganz einfach. Trotzdem ist es wohl einfacher als den ganzen Deckel neu zu machen….. ich werd noch mal eine Nacht drüber schlafen

9131-1 Tischgruppe Stuhl – Poco Domäne

9131-1 Tischgruppe Stuhl

9131-1 Tischgruppe Stuhl

Hey, wir haben die Katzenberger besucht. Naja zumindest den Einrichtungsmarkt für den Sie immer Werbung macht. Gleich am Eingang wurden wir begrüßt mit “Teuer hat hier Hausverbot”. Ich hatte kurz überlegt ob ich da jetzt wirklich reingehen darf. Aber nur ein Wimpernschlag später verdrängte ich diesen Gedanken. Wir brauchen eine neue Sitzgelegenheit für die Küche. Und Geld ist immer knapp, … daher nix wie rein. Leider hatten Sie die Sitzgruppe aus der Werbung nicht, zumindest war sie nicht zu finden. Dafür fiel mein Blick auf ein schicken Glastisch mit 6 Stühle.
9131-1 Tischgruppe Stuhl

9131-1 Tischgruppe Stuhl

Schön sah das Teil ja aus. Nur die Stühle wackelten ein wenig. Ich dachte noch so bei mir, da hat der Handwerker beim zusammen bauen aber gepfuscht. Das bekommst Du definitive besser hin. Also haben wir das Teil gekauft und eingeladen.
9131-1 Tischgruppe Stuhl - Poco Domäne

9131-1 Tischgruppe Stuhl – Poco Domäne

Tja Leute, ich glaube der Handwerker von Poco hatte sich wirklich Mühe gegeben und hat es einfach nicht besser hin bekommen. Ich habe nämlich versucht den Stuhl zusammen zu bauen und habe beim zweiten Stuhl aufgegeben. Eigentlich ist aufgeben der falsche Begriff. Ich hab das ganze abgebrochen. Die Qualität ist einfach nur unterirdisch! Das so etwas überhaupt hier in Deutschland verkauft werden darf?
9131-1 Tischgruppe Stuhl - Poco Domäne

9131-1 Tischgruppe Stuhl – Poco Domäne

Es war nicht möglich ein Stuhl zusammen zu bauen, der nicht kippelt oder komplett schief ist. Klar, mit etwas Gewallt hätte man sich das zurecht biegen können. Aber schon beim zusammen schrauben, platzte der Lack ab. Und die vorderen Schrauben sind auch sehr kurz bemessen. Eigentlich zu kurz… Und mehr als handfest darf man die Schrauben sowieso nicht anziehen. Nicht nur das der Lack ab platzt, nein auch das Blech gibt sonnst nach.
Ich hab alles wieder in die Kiste geräumt und werde das morgen zurück bringen. Solange muss halt unsere alte Essecke her halten. Die ist zwar schon mindesten 20 Jahre alt, hat den 4 oder 5. Umzug miterlebt. Aber die funktioniert und wackelt nicht. Hier muss ich keine Angst haben mit dem Stuhl zusammen zu brechen.

Fazit: billig, ist billig, ist billig und muss doch neu gekauft werden; diesmal dann doch woanders

Kopfhörer AKG K280 Parabolic

Kopfhörer AKG K280 Parabolic

Kopfhörer AKG K280 Parabolic

Da ich gerade mal wieder Zeit habe Musik zu hören, habe ich mein alten Schatz ausgegraben. Ein Kopfhörer: AKG K280 Parabolic. Dieses Schmuckstück wird bzw. wurde häufig als Studio-Kopfhörer verwendet und kostete seiner zeit um die 400DM.
Das besondere an diesem Kopfhörer? Er ist groß, macht ordentlich Krach und ist im Klangbild recht neutral. Dabei kann er mit seinen 2×2 Treibern ordentlichen Bass erzeugen ohne das die Höhen zu kurz kommen und das auch mit einem beeindruckenden Schallpegel.
Ich kann nur sagen, Soundcloud und Co machen damit wieder richtig Spaß… Ich ärger mich sogar ein wenig, weil ich den AKG die letzten Jahre nicht genutzt habe.

PS: der Kopfhörer ist auch ab und an bei ebay zu finden, nur falls Ihr auch mal eure Ohren verwöhnen wollt ;)

Akkulaufzeit Motorola Moto G

Akkulaufzeit Motorola Moto G, mit Kitkat 4.4.2

Akkulaufzeit Motorola Moto G, mit Kitkat 4.4.2

Nach dem Update auf Kitkat 4.4.2 habe ich mal die Akkulaufzeit getestet. Zugegeben war das Telefon die meiste zeit über WLAN verbunden und wurde auch nur zum Nachrichten checken genutzt. Also keine Spiele gespielt oder Videos geschaut. Trotzdem finde ich eine Standby-Zeit von mehr als 4 Tage schon recht ordentlich. Im Android-Hilfe Forum sind sogar Laufzeiten von mehr als 6 Tage dokumentiert.

Als Dienste liefen zu der Zeit :

  • Facebook
  • Google+
  • Twitter
  • Whats App
  • GdriveSync

 

ubuntu 12.04 TLS ist sicher ?

Gerade als ich mich so richtig wohl fühle mit Kubuntu, kommen die Briten um die Ecke und zerstören mein Traum: Ubuntu 12.04 TLS ist das sicherste Desktop-Betriebssystem.

Eigentlich sollte ich mich freuen, wäre da nicht der NSA-Skandal wo auch der britische Geheimdienst GCHQ knietief in der Scheiße steht.

Also, warum sollte ich jetzt einer britischen Behörde vertrauen?

Bei mir schwingt gerade die Angst mit, dass es in ubuntu geheime Hintertüren geben könnte und der GCHQ diese da gezielt eingeschleust hat.

Muss ich mir jetzt doch wieder eine neue Distro suchen?

Highscore geknackt: Spamassassin 69.6 Punkte

Ganz ehrlich, so eine E-Mail ist mir noch nie untergekommen. Satte 69.6 Punkte! Damit schafft es diese Mail in meine persönliche Bestenliste :D

RE: ATM CARD PAYMENT FINAL DELIVERY NOTIFICATION.

Content preview: UNITED NATIONS COMPENSATION OFFICE BROADWAY, NEW YORK, UNITED
STATES OF AMERICA UNITED NATIONS 2011 SCAM VICTIMS COMPENSATIONS PAYMENTS.
DEAR FUND BENEFICIARY, [...]

Content analysis details: (69.6 points, 5.0 required)

pts rule name description
—- ———————- ————————————————–
3.5 BAYES_99 BODY: Bayes spam probability is 99 to 100%
[score: 1.0000]
4.5 FSL_CTYPE_WIN1251 Content-Type only seen in 419 spam
3.1 NSL_RCVD_FROM_USER Received from User
0.0 FREEMAIL_FROM Sender email is commonly abused enduser mail provider
(bankimoon273[at]yahoo.es)
1.5 SUBJ_ALL_CAPS Subject is all capitals
0.2 FREEMAIL_REPLYTO_END_DIGIT Reply-To freemail username ends in digit
(<bankimoon215[at]yahoo.es>
)
0.2 FREEMAIL_ENVFROM_END_DIGIT Envelope-from freemail username ends in
digit (bankimoon273[at]yahoo.es)
1.0 MISSING_HEADERS Missing To: header
3.8 DEAR_BENEFICIARY BODY: Dear Beneficiary:
0.0 HTML_MESSAGE BODY: HTML included in message
0.7 MIME_HTML_ONLY BODY: Message only has text/html MIME parts
0.1 FORGED_OUTLOOK_TAGS Outlook can’t send HTML in this format
1.0 RDNS_DYNAMIC Delivered to internal network by host with
dynamic-looking rDNS
0.0 LOTS_OF_MONEY Huge… sums of money
0.0 UPPERCASE_75_100 message body is 75-100% uppercase
1.6 REPLYTO_WITHOUT_TO_CC REPLYTO_WITHOUT_TO_CC
2.4 FROM_MISSP_MSFT From misspaced + supposed Microsoft tool
0.2 FSL_NEW_HELO_USER FSL_NEW_HELO_USER
3.1 AXB_XMAILER_MIMEOLE_OL_024C2 AXB_XMAILER_MIMEOLE_OL_024C2
0.0 FORGED_OUTLOOK_HTML Outlook can’t send HTML message only
2.5 FSL_MISSP_REPLYTO Mis-spaced from and Reply-to
0.6 FROM_MISSP_USER From misspaced, from “User”
1.5 FAKE_REPLY_C FAKE_REPLY_C
0.7 FROM_MISSP_DYNIP From misspaced + dynamic rDNS
2.0 MONEY_FROM_MISSP Lots of money and misspaced From
2.0 FROM_MISSP_PHISH Malformed, claims to be from financial organization
- possible phish
1.0 FREEMAIL_REPLYTO Reply-To/From or Reply-To/body contain different
freemails
1.1 FROM_MISSP_REPLYTO From misspaced, has Reply-To
2.5 TO_NO_BRKTS_FROM_MSSP Multiple formatting errors
2.0 FROM_MISSPACED From: missing whitespace
0.5 FROM_MISSP_EH_MATCH From misspaced, matches envelope
0.4 ADVANCE_FEE_4_NEW Appears to be advance fee fraud (Nigerian 419)
1.7 MONEY_ATM_CARD Lots of money on an ATM card
0.0 ADVANCE_FEE_5_NEW Appears to be advance fee fraud (Nigerian 419)
1.9 FORGED_MUA_OUTLOOK Forged mail pretending to be from MS Outlook
0.0 ADVANCE_FEE_3_NEW Appears to be advance fee fraud (Nigerian 419)
3.5 TO_NO_BRKTS_MSFT To: misformatted and supposed Microsoft tool
1.5 ADVANCE_FEE_4_NEW_MONEY Advance Fee fraud and lots of money
0.0 ADVANCE_FEE_5_NEW_MONEY Advance Fee fraud and lots of money
2.8 MONEY_FRAUD_5 Lots of money and many fraud phrases
4.3 FROM_MISSP_FREEMAIL From misspaced + freemail provider
0.0 T_FILL_THIS_FORM_SHORT Fill in a short form with personal information
0.0 ADVANCE_FEE_3_NEW_MONEY Advance Fee fraud and lots of money
2.9 MONEY_FRAUD_3 Lots of money and several fraud phrases
2.2 ADVANCE_FEE_2_NEW_MONEY Advance Fee fraud and lots of money
0.3 FILL_THIS_FORM_FRAUD_PHISH Answer suspicious question(s)
1.4 MONEY_FORM_SHORT Lots of money if you fill out a short form
0.0 FORM_FRAUD_5 Fill a form and many fraud phrases
1.8 FORM_FRAUD_3 Fill a form and several fraud phrases
1.5 COMPENSATION “Compensation”

The original message was not completely plain text, and may be unsafe to
open with some email clients; in particular, it may contain a virus,
or confirm that your address can receive spam. If you wish to view
it, it may be safer to save it to a file and open it with an editor.