DIGI_NED 4.0 unter Debian wheezy kompilieren

Für Digi_ned gibt es ja eine gute Anleitung. Grundvoraussetzung ist natürlich ein installierter GCC (G++). Ma besten Ihr installiert hierzu build-essential: sudo apt-get install build-essential Aber über zwei Sachen bin ich trotzdem noch gestolpert. Beim kompilieren bekommt man ein Fehler bei make depend: gccmakedep kann nicht gefunden werden. gccmakedep befindet sich im Paket xutils-dev sudo… Read More »

LXDE Autostart unter debian

LXDE ist meine Wahl für ältere Rechner. Er setzt auf Openbox auf, ist extrem schnell und verbraucht sehr wenig RAM. Ich benutze conky um meinen Desktop etwas “aufzupeppen”. Jedoch möchte ich das Programm automatisch beim anmelden starten lassen. Es gibt leider keine Menü-Lösung für den Autostart. Daher hier die manuelle Variante: wir legen in $Home/.config/autostart/… Read More »

AX25 unter Debian einrichten

Ich habe jetzt einige Tage lang versucht mein TNC2S mit 6Pack stabil zum laufen zu bekommen. Leider ohne Erfolg. Nach einiger Zeit ist das System immer eingefroren. Ich habe daher mal meine alte Hardware (ein PII/350 Mhz) mit Suse 9 reaktiviert. Dort funktionierte alles noch genau so, wie ich es eingemottet hatte. Leider wird Suse… Read More »

back on Air

Seit heute bin ich auch wieder auf Kurzwelle, 2m/70cm und in APRS QRV. Die SAT-Schüssel musste etwas nach unten rücken und damit Platz für die X-300 machen. Es ist wirklich nicht viel Platz auf dem 110 cm langen Maststummel. Aber passt schon. Übrigens war die X-300 gar nicht kaputt. Da ist nämlich nicht geklebt, sondern… Read More »

Antennen abgebaut & TNC2 gefunden

Den heutigen Vormittag hab ich genutzt um meine Antennen im alten QTH abzubauen. Leider musste ich feststellen das die X-300 über die Jahre ziemlich gelitten hat. Die Verklebung des Überwurfs vom oberen GFK-Rohres ist dahin. Somit konnte wohl auch Feuchtigkeit in die Antenne eindringen und eventuell auch in das Speisekabel. Das wäre bitter wenn ich… Read More »

Brute-Force sperrt TOR-Exit-Nodes

Na toll, ganz großes Kino…. Irgend so ein Volldepp hat über Tor eine Brute-Force-Attake gegen wp-admin gefahren. Ganz brave hat Fail2ban die IP-Adressen für die nächsten 24 Stunden gesperrt. Nun müssen alle TOR-Nutzer darunter leiden, oder ich starte den Dienst neu. Das mach ich aber nur sehr ungern, da dann auch gleich die ganzen Spammer… Read More »

Spaß im Heimnetz mit der Fritz!Box

Eigentlich fing der Spaß ganz harmlos an. Irgendwie ist mein Samba-Server im Netz nicht erreichbar. Auch ein Neustart brachte nicht den gewünschten Erfolg. Also hab ich auch mal den Switch neu gestartet. Dann lief es wieder für paar Pings…. weg ist er. Verdammte Axt! Bei weiteren Tests fiel mir dann auf, dass das Problem nur… Read More »