Kubuntu 8.04 „Hardy Heron“ Release Candidate veröffentlicht

By | 21. April 2008

Mit einem Tag Verspätung wurde heute der Release Candidate von Kubuntu 8.04 veröffentlicht. Gegenüber der vor einigen Wochen veröffentlichten Beta beinhaltet die aktuelle Freigabe vor allem Fehlerkorrekturen aber auch einige neue Features. Mit dem Release Candidate ist nun die letzte Testrunde eingeläutet.

Bei uns laufen schon zwei Rechner mit dem „robuster Reiter“; bisher ohne größeren Probleme. Lediglich die Umschaltung zwischen zwei Sitzungen ist bei KDE mit aktivierten Effekten nicht möglich. Eventuell ist das aber ein Problem mit der Grafikkarte (Intel GMA X1300). Der zweite Punkt ist die Performance vom KDE4. Etwas gewöhnungsbedürftig finde ich auch das Händling des Desktop.