65 Jahre Haft für „König des SPAMs“

By | 31. Mai 2007

Jawohl, SPAM ist die Plage des Internets ! Und ich bin durchaus dafür SPAMer an den Pranger zu stellen und auch zu verurteilen. Aber 65 Jahre für SPAM-Versand lässt dagegen ein Mörder als Möchtegernkriminellen aussehen.

Ursprünglich sollte er wohl 4 Millionen US-Dollar Strafe an den Staat zahlen. Jetzt sind 250 Tausend Dollar im Gespräch. Ich bin gespannt ob der SPAMer wirklich von der Bildfläche verschwindet. Vielleicht schreckt es ja auch die anderen SPAMer ab welche täglich mein Postfach zu müllen :-)

2 thoughts on “65 Jahre Haft für „König des SPAMs“

  1. Jens

    Haft in Jahren finde ich auch übertrieben. Lebenslange, gemmeinnützige Arbeit in einem Großraumrechenzentrum um bessere Bandbreiten zu gewährleisten wäre doch was. *lol*

    Ich glaube in den USA lässt sich leichter ein Strafmaß finden als in der BRD. In den USA bekommen Mörder, Vergewaltiger etc Lebenslang. Heisses Thema mit explosiven Diskussionsstoff.

    Woher ist die Info denn…

    Reply
  2. Sysmek Post author

    Las den Typen bloß nicht in die Nähe von Computer ! Wer weiß was er sonnst wieder anstellt :-) Er hat ja nicht nur SPAM verbreitet sondern auch noch Trojaner benutzt. Die beste Strafe für solche Typen ist es : Ab für 3 Jahre als Entwicklungshelfer in die dritte Welt.

    Quelle ? ehmm weiß nicht mehr :-( hab ich über Google-News gesehen

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.