Erpresser E-Mail ist Fake

By | 4. August 2018

Heute früh habe ich doch mal ganz kurz ein Schreck bekommen. Die E-Mail sah auf dem Handy ziemlich authentisch aus und das Kennwort habe ich wirklich mal (vor langer Zeit) verwendet. Vermutlich stammt das Kennwort aus einem alten Yahoo-Hack (2013 oder so).

Also keine Panik und nichts bezahlen! Aber zum Spaß für Euch, hier die Mail:

Alles nur blabla. Das war eine Plaintext-Nachricht. Da ist kein Pixel oder Bild drin. Auch der Rest ist alles Bullshit. Lasst euch nicht verrückt machen. Der Typ ist nur auf schnelles Geld aus.

Update: jetzt gibt es auch eine Meldung auf ghacks.net dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.