Flash XHTML konform einbinden

By | 19. April 2008

Ich benutze schon eine ganze Weile den Firefox 3beta. Im Zusammenhang mit dem Adblocker werden einige Flash-Objekte nicht mehr angezeigt. Grund ist scheinbar die nicht XHTML-Konforme Einbindung. So auch wie unsere Webcam. Ich habe mich mal auf die Suche gemacht wie man nun Flash richtig einbindet. Das Ergebnis war ziemlich niederschmetternd. Es gibt im Augenblick kein vernünftigen Weg den Firefox3 mit Adblocker XHTML-Konform zu überlisten :-( lediglich mit Javascript wäre es problemlos möglich. Das finde empfinde ich jedoch als Overkill für ne Webcam.

so sieht im Augenblick der Code zum Einbinden der Flash-Cam aus:

der Code ist valide und funktioniert mit allen bekannten Browsern. Lediglich die 3er Beta des Firefox mit Adblocker streikt hier. Pech halt ;-)

Nachtrag: Adblock Plus macht nicht den Fehler

Übrigens, den Flash-refresh kann hier runtergeladen werden.

One thought on “Flash XHTML konform einbinden

  1. AndreasK

    Hallo,

    ach gut zu wissen das es an Adblock liegt – das Problem hab ich nämlich auch, alles schön valide gemacht im FF2 alles OK auf FF3 geuppt und nun das…

    salü

Comments are closed.