Keepass – alternative zu Title in URL oder KeepassHelper

By | 8. Oktober 2016

Keepass ist definitiv einer der besten Password-Manager und  daher auch bei mir im Einsatz. Mit dem Add-On „Keepass-Helper“ für Firefox sind auch identische Anmeldedialoge auf unterschiedlichen Seiten (z.B. mehrere  Wordpress-Blogs)  gut zu händeln. Bei Opera, Chrome oder EDGE gibt es aber so ein Plugin nicht. Für den Internet-Explorer gab es mal „URL in Title“. Das wird jedoch nicht mehr weiterentwickelt. EDGE kann erst seit kurzer Zeit mit Plugins erweitert werden. Hier ist das Angebot erwartungsgemäß noch sehr übersichtlich.

Aber es gibt eine sehr elegante Lösung dafür: WebAutoType. Das Plugin sucht nach der aktuellen URL und nutzt nicht den Title.

Das Plugin für Keepass findet Ihr verlinkt auf der Keepass-Webseite oder direkt bei sourceforge.

Installation

Keepass - WebAtoTypeDie Installation ist denkbar einfach. Das Add-On herunter laden und entpacken. Die PLGX-Datei ins Keepass-Hautpverzeichniss  kopieren.

Beim ersten Start von Keepass wird das Plugin kompiliert. Wenn alles geklappt hat, solltet ihr jetzt unter Tools ein Eintrag „WebAutoType Options…“ haben. Hier sind jedoch in aller Regel keine Änderungen notwendig.

Fertig!

 

 

 

Einrichtung und Nutzung

Keepass - Auto-Type mit aktivierten WebAutoTypeAuch die Einrichtung der Autotype-Funktion ist gewohnt einfach. In der Auto-Type Rubrik findet Ihr jetzt ein Feld für die Target URL.

Hier tragt ihr einfach die URL ein. Wildcards, (also z.B. „*“ sind hier möglich.

Wie hier im Beispiel „https://dein-blog.de/wp-login.php/*“

Natürlich wird auch weiterhin nach dem Seiten-Titel gesucht. Wenn Ihr hier doppelte Vorschläge bekommt, kann das jetzt über den Titel-Eintrag berichtigt werden.

 

 

 
[sc name=“googlead468x60″]

kleiner Pro-Tipp

Wenn Ihr schon dabei seid, installiert eich gleich noch das Plugin DataBaseBackup. Dieses Plugin erzeugt Euch eine/mehrere Kopien euer Datenbank in ein Path deiner Wahl. Es gibt schließlich nichts schlimmeres als eine kaputte oder defekte Datenbank.