KM900 Arena mit google synchronisieren

By | 24. September 2009

Endlich hat es geklappt ! Nach stundenlangen Versuchen ist jetzt mein Arena bereit um mit google zu syncen. Die Einrichtung wird genau wie beim iPhone durchgeführt. Eine Anleitung dazu findet man auch auf google. Warum jedoch die Einrichtung bei den ersten Versuchen nicht funktioniert hat habe ich noch nicht ergründet. Vermutlich sind die Server einfach nur überlastet.

Eine kleine Warnung sollte ich euch aber mit auf den Weg geben: Sichert vorher eure Daten (Kontakte, Kalender, Notizen) diese werden nämlich beim einrichten eines Exchange-Profiles gelöscht !
[sc:googlead468x60]

Mit diesen Einstellungen hat es bei mir funktioniert:
E-Mail Adresse: username@googlemail.com
Server-Adresse: m.google.com
User-Name: username@googlemail.com
Password: ********
Domäne:
Auto push: Off
Mail days to sync: No limit
Sync items: Contacts, Schedules and Tasks
Use SSL: On
Internet profile: Wi-Fi or another profile
Save in sent: On

Nachtrag: Irgendwie übernimmt das Handy keine Rufnummern aus den Kontakten. Das ist natürlich sehr ärgerlich da das telefonieren doch die wichtigste Funktion bei einem Handy ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.