Virenscanner für Fernseher ?

By | 26. Februar 2009

Philips präsentiert internetfähige Fernseher
Philips reiht sich in die Liste der Hersteller ein, die ihre Fernseher internetfähig machen. Mit der Fernbedienung können die Nutzer verschiedene Informations- und Unterhaltungsangebote ansurfen.


Soweit die Meldung auf Golem. Aber um wirklich internetfähig zu sein benötigt man ja auch Flash, Java-Script … Eigentlich nur eine Frage der Zeit bis es auch Vieren bzw. Würmer für den Fernseher gibt. Ein neuer Markt tut sich da auf. Aber bis dahin werden scheinbar nur ausgewählte Webseiten mit dem Fernseher erreichbar sein. Daher für mich erstmal uninteressant.

Zur Zeit kann ich auch mit der Wii ins Internet. Aber da zeigen sich sehr schnell die Grenzen eines alten Röhrenfernsehers. Die Schrift ist nicht wirklich lesbar und muss ständig gezoomt werden. Das finde ich so umständlich das ich dann doch lieber den Laptop starte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.