US-Strategie für Afghanistan: „Ich sehe keinen Sinn mehr“

By | 16. November 2009

Ein hochrangiger amerikanischer Diplomat hat seinen Dienst in Afghanistan quittiert. In einem Brief erklärte er seine Gründe http://bit.ly/2aY8EJ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.