Update auf WordPress 2.11

By | 22. Februar 2007

hi, Leute :-)

ich habe gestern das Blog auf WP 2.11 geupdatet. Dabei habe ich mir selbst ein Bein gestellt indem ich vergessen habe (habe ich aber sonnst auch nie gemacht) alle Plugins zu deaktivieren. Die böse Überraschung kam dann beim Aufruf von „/wp-admin/upgrade.php“ Nach reichlichem Überlegen und Auswerten der Log’s hab ich das Brett vom Kopf gefunden. Ok, Pluginverzeichniss umbenannt & das Update durchgeführt. Danach wieder zurückgeschrieben & taadaaaa; erfolgreich :-)

Ok, ich merk’s mir für’s nächste mal :!: Trotzdem tnx an das WPD-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.