Fishing unter dem Deckmantel von Amazon

By | 8. November 2014

Amazon-Fishing

Amazon-Fishing

Ohh, das ist doch mal wieder ein gut gemachter Versuch von Fishing:

Ich bin etwas irritiert, warum der SPAM-Filter das nicht erkannt hat.
Amazon hat ja ein SPF-Record gesetzt. Dieser wird aber scheinbar falsch ausgewertet :O

Die fehlerhafte Anzeige der Umlaute kommt von meinem Webmin. Hier kommt es zum Konflikt da dieser mit UTF-8 läuft. In einem „richtigen“ Mail-Programm sollte das nicht passieren.
 
Der Name in der Mail hat übrigens gestimmt, nur die E-Mail-Adresse an welche die Nachricht gesendet wurde, wird gar nicht von mir bei Amazon genutzt.

hier mal der Mailheader:

 


Also immer schön die Augen aufhalten!