Ich hab keine Lust auf Linktausch

By | 3. November 2010

Ich hab keine Lust auf Linktausch, Ich hab keine Lust auf Linktausch, nein wirklich nicht:



Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe Sie bisher leider zwei mal erfolglos angeschrieben. Ist das Ausbleiben einer Antwort ihrerseits mit mangelndem Interesse an einem Linktausch zu begründen, bitte ich trotzdem höflich uns dies ganz kurz mitzuteilen, damit wir von einem weiteren Versuch absehen. Unter diesen Umständen möchte ich mich für die erneute Störung entschuldigen.

Sollten allerdings die bisherigen Emails bei der Datenübertragung verloren gegangen sein, möchte ich mein Anliegen noch mal vortragen.

Auf der Suche nach potentiellen Linktauschpartnern habe ich mir Webpräsenzen, die mich inhaltlich und gestalterisch angesprochen haben, notiert. Dabei stieß ich damals auf <strong>www.gettoweb.de</strong>.
Eine gegenseitige Verlinkung von attraktiven Webseiten wird von den Suchmaschinen positiv gewertet, wodurch sowohl Ihre als auch unsere Seiten profitieren. Natürlich bieten wir Ihnen diese Form der Kooperation kostenlos an.

Bei gegenseitigem Interesse, bitte ich um eine Rückmeldung. Sollten Sie alternative Vorschläge haben, können Sie diese auch gerne mit einbringen.
Wenn Sie Interesse haben, sich unsere Webpräsenz näher anzuschauen, sind Sie auf www.bbq-shop24.de herzlich willkommen.
Mit freundlichen Grüßen / Best regards
Florian Boxberg
Internet - Marketing

Sehr geehrter Herr Boxberg,..

Das ich auf die bisherigen Linktausch-Anfragen nicht reagiert habe hat einen ganz einfachen Grund. Ihre Mail habe ich manuell in den SPAM-Ordner verschoben und das im Vollbesitz meiner geistigen Kräfte.

Warum nehmen Sie eigentlich an, dass ich nach der dritten Mail plötzlich Lust auf einen Linktausch hätte ? Vielleicht ist es Ihrer Aufmerksamkeit entgangen, aber gettoweb.de ist ein Blog. Daher antworte ich Ihnen, wie in Blogs üblich, dieses mal öffentlich:

  1. Mails gehen nicht bei der Datenübertragung verloren. Ihre Mails sind jedenfalls angekommen.
  2. Sie behaupten das Ihnen meinen Seite gestalterisch gefallen hat, und haben dabei nicht gemerkt, dass es die Webseite www.gettoweb.de gar nicht gibt ? Es gibt Sie nur ohne www :-)
  3. Gegenseitige Verlinkung ist gut für das Ranking in Suchmaschinen, aber exzessiver Linktausch wird von Google gar nicht gerne gesehen. Eine PR-Abstrafung und den damit verbundenen Traffic-Verlust ist es mir nicht wert.
  4. Unsere Seiten haben nicht die gleiche Zielgruppe. Den weitaus größten Teil des Traffic auf gettoweb machen die technischen Beiträge aus.
  5. Was ich Ihnen aber wirklich ankreide, ist der Umstand dass Sie es nicht einmal bis zum Impressum geschafft haben um die richtige Mail-Adresse herauszufinden. Die von Ihnen genutzte Adresse habe ich nicht für eine Kontaktaufnahme nach extern kommuniziert.  Von einer persönlichen Anrede ganz zu schweigen.

Hiermit hoffe ich mein mangelndes Interesse an Linktausch mit Ihnen zu genüge bekundet zu haben.

mit freundlichen Grüßen

sysmek