kurze DSL-Störung

By | 6. August 2010

wow, gestern Abend war unser DSL-Anschluss gestört.  Der Anschluss war zwar synchron aber die PPPoE-Authentifizierung scheiterte. Also hab ich mal die Störungshotline der T-Com angerufen. Zu meiner Überraschung wurde mir ein Berater oder eine computergestützte Störungsannahme angeboten. Hey, das musste ich doch glatt mal versuchen. Der Sprachcomputer stellte einfache Fragen und prüfte auch gleich ganz grob den Anschluss vor. Anschließend sollte eigentlich eine SMS mit der Störungsnummer zugesandt werden, diese ist jedoch nicht angekommen.

Aber letztendlich zählt das Ergebnis: nach etwa 3 Stunden, so gegen 23:30Uhr,  lief der Anschluss wieder. Ich war jedoch um diese Zeit schon im Reich der Träume :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.