Die Anti-Terror-Datei kommt !

By | 5. September 2006

Na bitte, haben es unsere Politiker mal wieder geschafft Deutschland ein wenig sicherer zu machen.
Wirklich ? Brauchen wir wirklich noch mehr Daten ?

Wie soll uns die neue Datenflut in Zukunft vor Anschlägen schützen ?
Schon die Anschläge am 11. September in den USA hätten sich rechtzeitig aus den vorhanden Daten voraus sagen können. Aber die Anzeichen sind wohl im Datenrauschen untergegangen. Natürlich ist es heute sehr leicht Daten zu sammeln. Es ist auch sehr leicht diese Daten miteinander zu verknüpfen. Nur Wer soll das Ergebnis auswerten ? Was passiert mit den Tausenden in Verdacht geratenen Menschen ? Soll die Polizei jetzt jeden Parksünder überprüfen ob es ein Eintrag in dieser Datei gibt ? Übrigens, Das sagt die Bürgerrechtsorganisation in Deutschland zu den Maßnahmen nach dem 9/11
Eventuell sollten unsere Politik-Delphine noch ein mal über den Stellenabbau bei der Polizei nachdenken !
Wie sie wissen nicht was Politik mit Delphine zu tun haben ? Ok, ganz langsam für Euch:
Delphine sind wirklich interessante Tiere. Jeder mag Sie und wir vertrauen Ihnen. Wenn man nicht aufpasst beißen sie Dir in die Hand und sind bei weitem nicht so intelligent wie alle denken. Guckst Du
Ich bin ja mal gespannt was unser Verfassungsgericht zu dieser Datensammlung zu sagen hat ! Jetzt wird man unter Umständen wegen seiner Religion zum mutmaßlichen Attentäter abgestempelt. Oder man trägt zufällig die falsche Unterhose !Ob auch der amerikanische Präsident ein extra großen Datensatz in dieser Datei bekommen wird ? Die Gerüchte um den 9/11 reißen jedenfalls nicht ab.
Aber im Zeitalter der Bits & Bytes sollte ich mir mehr Sorgen um die Sicherheit dieser Datei machen. Haben doch jetzt unsere Terroristen ein neues Ziel gefunden. Es reicht ja heut zu Tage nicht mehr Atomkraftwerke mit einem Mausklick vom Netz zu nehmen. Nein der neue Trend wird es werden die Bundesrepublik mit Datenklau zu erpressen. Das ist nicht so blutig und verspricht viel mehr Geld in die Kassen der Bösen zu spülen. Wer alles zu den Bösen gehört überlasse ich lieber Euer Fantasie.