endlich, Wäschetrockner Samsung SDC3D702/XEG

By | 13. August 2014

Endlich hat mein Schatz Ihren lang ersehnten Wäschetrockner bekommen. Auch wenn es wenig romantisch ist, habe ich den Samsung SDC3D702/XEG zu Ihren Geburtstag liefern lassen. Ihr glaubt gar nicht, wie sich eine erwachsene Frau darüber freuen kann. Ok, ich kann es ein wenig nachvollziehen, erleichtert so ein Trockner die Arbeit doch ungemein, gerade an Tagen wo das Wetter nicht zum Wäsche aufhängen im Freien einlädt.

Gegenüber einer Waschmaschine ist der Trockner ein echtes Leichtgewicht. Somit ist die Aufstellung ein Kinderspiel. Und da der Samsung SDC3D702/XEG ein Kondenstrockner ist, benötigt er auch kein Abluftschlauch :) Also Stecker rein und fertig. Die ersten Testläufe zauberten uns dann auch gleich ein Lächeln ins Gesicht. Die Wäsche kam, wie gewünscht, Schranktrocken aus der Maschine. Nur noch zusammen legen und ab in den Schrank.
Der große Vorteil eines separaten Wäschetrockners zeigt sich dann auch beim „Großwaschtag“. Wärend der Trockner seine Arbeit verrichtet, kann die Waschmaschine schon die nächste Ladung an Wäsche waschen.

PS. es lohnt sich den Preis bei Amazon etwas zu beobachten. Dieser schwankt doch erheblich. Je nach Tageszeit und Anbieter ist der Trockner für 345€ bis 430€ zu bekommen.

2 thoughts on “endlich, Wäschetrockner Samsung SDC3D702/XEG

  1. Uwe

    Ja, wenn man viel waschen muss ist ein Trockner auf jeden Fall richtig toll. Dann gehts aus der einen direkt in die andere maschine und von da aus in den Schrank oder zum Bügeln. Im Winter steht dann die halbe Wohnung voll mit Wäscheständern, wenn man keinen Trockner hat. Das ist absolut nicht das wahre…

    Reply
  2. Biene

    Der Wäschetrockner ist das Beste überhaupt. Danke noch mal mein Schatz *knutsch ILD

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.