neuer Server mit Debian 5 (Lenny)

By | 7. März 2009

debian50Gestern hat EUserv mir den neuen Server online geschalten. Gleich die erste Aktion war natürlich der Wechsel auf Debian 5 (Lenny). Wenn alles soweit eingerichtet ist werde ich anfangen die ersten Domains umzuschwenken. Aber bis dahin muss ich noch einiges erledigen. Spammassin muss konfiguriert werden. Als Backup ist jetzt ein crongesteuertes ftp-Script vorgesehen. Mal sehen ob ich mit rsync auch auf den vServer sicher.Die mySQL-Datenbanken wurden bisher ja mit der Master/Slave-Funktion gespiegelt und ein tägliches Backup gezogen. Mal sehen ob ich nicht mal Master-Master ausprobiere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.