Netzwerk defekt bei Kubuntu 10.04

By | 9. Mai 2010

Acer_extensa_5220_update_auf_10_04_lts.jpgwow, unserer Laptop Acer Extensa 5220 hat doch tatsächlich vergessen das er auch ein Netzwerk besitzt ! Nachdem der Rechner eine weile im Akkubetrieb gaelaufen ist wechselte  er in den Suspend-Modus. Nach dem Hochfahren dann die Überraschung. Es funktionierte kein Netzwerk mehr. Weder WLAN noch LAN-Kabel.

Also ganz Old-Scool in die

/etc/networks/interfaces  und dort erst mal wieder alle Netzwerke eingetragen:

knetwork.jpgDamit funktionierte zwar das kabelgebundene Netzwerk, aber WLAN war immer noch offline.
Der WLAN-Treiber über ndiswrapper wurde zwar geladen, jedoch blinkte die WLAN-LED sehr verdächtig. Es wurde auch kein Netzwerk angezeigt. Erst das löschen des ndiswrapper und laden von WICD brachte das WLAN wieder zum laufen.
Ganz ehrlich: ich habe keine Ahnung was hier schief gelaufen ist ! Merkwürdiger weise ließ sich jetzt auch über den „NetzwerkManager 0.7“  keine Verbindung anlegen. Das gab einen schönen Absturz des Programms. Ich musste WICD als Standard-Manager einrichten damit wieder alles funktioniert.