FireTV: SideLoad Apps auf dem Startbildschirm anzeigen

By | 9. März 2015

Das starten von Apps welche mit SideLoad installiert wurden, war bisher immer recht umständlich. Zumindest für Kodi ist es jetzt einfacher geworden. Zwar muss die App immer noch peer SideLoad geladen werden, aber wir brauchen das Tool Lama nicht mehr.
Kodi ist jetzt im App-Store gelistet und muss dort über ein Tablett oder PC kostenlos bezogen werden. Eine Installation ist dabei nicht notwendig. Nun müsst Ihr nur noch auf dem Fire-TV unter Einstellungen -> mein Konto -> Amazon Inhalte synchronisieren gehn. Jetzt Ist Kodi auch direkt auf dem Startbildschirm verfügbar.
Das klappt auch mit allen anderen SideLoad-Apps. Zum Beispiel habe ich es so auch erfolgreich mit dem Opera-Browser getestet (funktioniert aber nur mit Tastatur).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.