Ich werde berühmt

By | 14. März 2020

Etwas unerwartet, aber hoffentlich in Full-HD. Also wer das Video von mir findet, stellt den Link bitte in die Kommentare :)



Hallo!

Ich bin ein Hacker, der Zugriff auf dein Betriebssystem hat.
Ich habe auch vollen Zugriff auf dein Konto.

Ich beobachte dich jetzt schon seit einigen Monaten.
Tatsache ist, dass du über eine Webseite für Erwachsene, die du besucht hast, mit Malware infiziert wurdest.

Wenn du damit nicht vertraut bist, werde ich dir das erklären.
Der Trojanische Virus gibt mir vollen Zugriff und Kontrolle über einen Computer oder ein anderes Gerät.
Das bedeutet, dass ich alles auf deinem Bildschirm sehen, die Kamera und das Mikrofon einschalten kann, aber du nichts davon weißt.

Ich habe auch Zugang zu all deinen Kontakten und deinem gesamten Nachrichtenverkehr.

Warum hat dein Antivirusprogramm keine Malware erkannt?
Antwort: Meine Malware benutzt den Treiber, ich aktualisiere seine Signaturen alle 4 Stunden, damit dein Antivirusprogramm still ist.

Ich habe ein Video gemacht, das in der linken Hälfte des Bildschirms zeigt, wie du dich selbst befriedigst und in der rechten Hälfte siehst du das Video, das du dir  angesehen hast.
Mit einem Mausklick kann ich dieses Video an alle deine E-Mails und Kontakte in sozialen Netzwerken senden.
Ich kann auch den Zugang zu deiner gesamten E-Mail-Korrespondenz und zu den von dir verwendeten Boten veröffentlichen.

Wenn du dies verhindern willst, überweise den Betrag von 1000 EURO an meine Bitcoin-Adresse (wenn du nicht weißt, wie du das machen kannst, suche auf Google: "Bitcoin kaufen").

Meine Bitcoin-Adresse (BTC Wallet) lautet: 13hbXZp2aeHTcnGZy66Z1CVTLby5k7t1s4

Nach Erhalt der Zahlung werde ich das Video löschen und du wirst nie wieder von mir hören.
Ich gebe dir 50 Stunden (mehr als 2 Tage) Zeit, um zu bezahlen.
Ich bekommen einen Hinweis, wer diesen Brief liest und der Timer läuft, wenn du diesen Brief siehst.

Irgendwo eine Beschwerde einzureichen macht keinen Sinn, da diese E-Mail nicht wie meine Bitcoin-Adresse verfolgt werden kann.
Ich mache keine Fehler.

Wenn ich feststelle, dass du diese Nachricht an jemand anderen weitergegeben hast, wird das Video sofort verbreitet.

Mit freundlichen Grüßen!

PS: hat jemand Lust zu prüfen, wie erfolgreich die Bitcoin-Adresse ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.