Lenovo Ideapad 330 15ARR BIOS/UEFI Update & Standby

Von | 20. März 2020

Aktuell teste ich schon mal die neue Kubuntu-Version 20.04 „Focal Fossa“. Natürlich mit neuem Kernel 5.4.0.xx.

Dabei ist ein altes Problem wieder aufgetaucht, was ich damals mit Kernel-Parameter gut beheben konnte. Der Rechner wacht nicht oder nicht richtig aus dem Standby auf.

nosplash idle=nomwait ivrs_ioapic[4]=00:14.0 ivrs_ioapic[5]=00:00.2

Also alles auf Anfang und mal das aktuelle BIOS geflasht (7vcn48ww.exe). Der Fehler blieb allerdings. Also habe ich aktuell ivrs_ioapic wieder entfernt. Das Aufwachen aus dem StandyBy funktioniert wieder, aber auf idle=nomwait kann ich leider immer noch nicht verzichen.

Also fürs Protokoll Kernel 5.4.0-18-generic und UEFI 7vcn48ww :

nosplash idle=nomwait

Erstmal unter Vorbehalt, ich muss noch ein wenig testen ;)

Update: das war es leider doch noch nicht :(

Final Update:

ich habe alle Kernel-Parameter entfernt und den Compositor auf XRender gesetzt. OpenGL funktioniert hier leider nicht.

Zu erreichen ist die Einstellung unter Einstellung -> Anzeige und Monitor -> Compositor. Hier das Ausgabemodul „XRender“ auswählen und „Anwenden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.