Keine Urheberrechtsverletzung durch die Google-Bildsuche

By | 29. April 2010

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Google-Bildersuche insbesondere die Vorschaubilder verletzen nicht das Urheberrecht ! Wenn Bilder im Internet von Suchmaschinen nicht indiziert werden sollen, dann benutzt einfach die robots.txt :-D
Sehr schön, endlich mal ein Gericht mit Verstand !

via Golem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.