openVZ: Hostname unter Debian ändern

By | 18. Februar 2009

Gerade habe ich mal wieder etwas gelernt: Unter openVZ reicht es nicht aus /etc/hostname zu ändern ! Die Datei wird von openVZbei einem reboot zurückgesetzt *ups*
dafür habe ich aber folgendes Script gefunden. Einfach in /etc/init.d/ speichern und mit den entsprechenden Symlinks aktivieren. [sc:googlead468x60]Natürlich kann man auch uptade-rc.d benutzen ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.