Unternehmer wider Willen

By | 11. September 2006

Juhuuu die Woche fängt ja gut an. Wir haben vor am Wochenende zum Flohmarkt zu fahren.

Es haben sich im laufe der Zeit schon wieder sehr viele Sachen auf dem Dachboden angesammelt. Wir haben heute morgen schon die ersten Kisten vom Dach geholt. Aber halt ! Da war doch etwas ! Ja genau… Ich muss ja aufpassen das ich nicht zu viele Sachen mit auf den Markt schleppe. Guckst Du hier : http://www.heise.de/newsticker/meldung/77927
Nachher kommt noch einer und möchte mein Gewerbeschein sehen ? Und das alles nur weil ich meine privaten Sachen mit einem Schlag los werden will. Klar, Ich könnte ja jedes Wochenende zum Markt fahren und nur eine handvoll Sachen anbieten. Aber ich glaube das ich dann mit „im Müll entsorgen“ billiger komme. Die Fahrt zum Markt & die Standmiete müssen ja wieder reingeholt werden.

In diesem Sinne: lasst euch nicht erwischen :!:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.