Bloß keine Diskussion um Fakten – 15 Regeln für wirksame Propaganda

By | 29. Januar 2009

Sie versuchen, Ihren auf Logik, Beweisen und harten Fakten fundierten Standpunkt zu verteidigen oder durchzusetzen? Sie schaffen es aber nicht?

Wenn Sie die Regeln kennen, welche die Denunzianten und Wahrheitsleugner anwenden, können Sie daraus die jeweilige Gegenmaßnahme entwickeln.

weiterlesen auf : www.wahrheiten.org

Vermutlich eine Pflichtlektüre angehender Politiker ? Aber auch im täglichen Leben kann man, mit diesem Wissen, hinter die Fassade des Gegenüber schauen. Da ich beruflich sehr viel mit Menschen kommuniziere sind mir einige Ausflüchte und Strategien schon geläufig.  Aber hier noch mal schwarz auf weiß :-)

One thought on “Bloß keine Diskussion um Fakten – 15 Regeln für wirksame Propaganda

  1. Optimum

    15 Punkte sind viel zu kompliziert (kann sich der normale Politiker ebensowenig merken wie ich). Eigentlich ist es ganz einfach : Einfach einen Standpunkt einnehmen, der die größtmögliche Menge zufriedenstellt und die Aussage nur auf den Kernpunkt reduzieren.

    Jetzt muss man der Kernpunkt so oft wie möglich wiederholen und jegliche Diskussion (Vertiefung in Einzelheiten) vermeiden.

    Nur : in so einer Welt Leben wir ja derzeit. Mir persönlich reicht es nicht und ich empfinde die Entwicklung als eher bedauerlich.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.