RSS-Feed statt Beitrag

By | 18. Februar 2010

Es ist zum Haare raufen. Es gibt doch nix schlimmeres als einen Fehler zu suchen der nur sporadisch auftritt. Mein Blog leidet seit ein paar Tagen an einer merkwürdigen Krankheit. Manchmal wird einfach ein beliebiger RSS-Feed ausgeliefert obwohl ich eine normale Seite aufgerufen habe. Wenn ich dann ein reload mache wird auch brave die richtige Seite angezeigt. Aber wie gesagt, das Problem tritt nur vereinzelt auf.
Ich habe im Augenblick auch keine richtige Idee wo ich noch suchen soll. Auch fehlt mir um diese Uhrzeit die Konzentration und Ausdauer. Es wird echt Zeit für den Frühling. Das Wetter nervt langsam. Aber zurück zum Thema:
Das Error-Log des Apachen ist ziemlich leer und auch das extra dafür aktivierte PHP-Error-Log vermag keinen Fehler anzuzeigen. Bleibt eigentlich nur noch der mySQL-Server… aber auch dieser zeigt sich wenig auskunftsfreudig.
Also wer eine Idee oder Lösung hat möge mir diese mitteilen !

Update: beim Experimentieren mit dem W3-Total-Cachce ist mir der Effekt das erste Mal aufgefallen.

5 thoughts on “RSS-Feed statt Beitrag

  1. C.D.

    Der gleiche Fehler tritt in meinen Blogs auch auf. Sowohl mit als auch ohne W3-Total-Cache… Sowohl bei wordpress als auch bei wordpress µ …
    Vielleicht ist das ja ein echter bug im System, der den Entwicklern noch nicht aufgefallen ist?

    Reply
  2. Sysmek Post author

    Hallo C.D.
    Ich bin leider in den letzten Tagen wegen Zahnschmerzen und chronischer Unlust noch nicht dazu gekommen weiter zu suchen. Aber auffällig ist wohl das bei allen die den Fehler haben der W3-Total-Cache installiert wurde.
    Ich werde am Wochenende (wenn die zeit reicht) mal testen ob der Fehler auch auf meiner Test-Seite reproduzierbar ist.

    mfg. Dirk

    PS: im WordPress-Forum hat leider auch noch niemand eine Lösung :-(

    Reply
  3. Sysmek Post author

    Ich habe mir am Wochenende mal die Konfiguration vom Apache angesehen und einige Einstellungen zurück gestellt. Eventuell habe ich es mit dem Tuning doch etwas übertrieben ?!
    Zumindest kann ich im Augenblick den Fehler nicht mehr provozieren.

    Reply
  4. Crosswalker

    Hallo Sysmek,
    bei mir das gleiche, hab aber zu dem Zeitpunkt als ich das feststellte kein Cache-Plugin installiert gehabt…. nur sporadisch, wie bei Dir oben beschrieben und beim reload wird die statische Seite richtig ausgeliefert… kannst Du noch nachvollziehen was in Apachen richtiggestellt werden muss? Würde sicher einiges weiterhelfen…
    Danke!

    Reply
    1. Sysmek Post author

      Leider kann ich Dir keine genaue Ursache benennen. Ich habe vermutlich bei der Optimierung des Apache übertrieben.

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.