Kinderpornographie melden

By | 19. April 2009

Netz gegen KinderpornoWie wir die zukünftige Netzzensur im Namen des Kinderschutzes umgehen wissen wir bereits ( alternative DNS-Server bzw. Rewebber/Webproxy). Jedoch was machen wir, wenn wir wirklich mal auf eine Seite mit Kinderpornographie stoßen ? Haben Sie keine Angst davor die Seiten der Polizei zu melden.  Dafür gibt es im Internet extra Meldestellen. Für das Land Brandenburg ist die Internetwache Brandenburg zuständig. Melden sie bitte nur die URL bzw. den IRC-Cannel. Auf keinen Fall sollten sie Bilder abspeichern bzw. weiterleiten ! Schnell verlässt man den Pfad der Legalität und gerät selber in den Verdacht des Konsums von Kinderpornographie.

Eine Warnung noch: Suchen Sie keinesfalls gezielt nach Kinderpornographie, das ist Aufgabe der Polizei ! Sie machen sich sonnt unter Umständen selber strafbar.

Übrigens: diese Seite ist keine Meldestelle ! Links zu Kinderporno-Seiten werden sofort gelöscht !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.