Tag Archives: Zensur

ups, hier war doch mal ein kritischer Beitrag ? Oder wieso die Webseite plötzlich nicht mehr erreichbar ist …

DNS Jumper 2.0 mit verbesserten Auto-Optionen

Mehrere Unternehmen und Organisationen, darunter Google und Symantec, starteten im Jahr 2009 eigene öffentliche DNS-Services. Doch keiner kannte die Angebote und Services  und für viele Nutzer war es einfach zu kompliziert. Doch gerade die Zensurdebatte puschte bei vielen Nutzern den Wunsch, einen unzensierten Server nutzen zu können. Das wollte DNS-Jumper ändern und versprach die Änderung… Read More »

Der JMStV und das Blog-Sterben

In vielen Blogs wird im Augenblick über das neue JMStV diskutiert. Viele Blogs haben angekündigt ihre Webseiten zu schließen sollte der neue JMStV wirklich in Kraft treten. Ich konnte nun eine Nacht darüber schlafen und habe mich entschieden. Ich werde nicht den Kopf in den Sand stecken ! Mein Blog bleibt online. Ich nehme mein… Read More »

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag = zurück in die Steinzeit

So langsam verliere ich den Glauben an die Intelligenz deutscher Politiker. Sendezeit fürs Internet *Kopf schüttel* Haben die Politiker sich schon einmal Gedanken zur Zeit gemacht ? Auch wenn in Deutschland die P18-Seiten gerade geschlossen sind, bleiben die restlichem Webseiten der Welt offen. Globalisierung mal anders: Comic-Erotik aus Japan, WebCam-Sex aus den USA oder Samba-Tänzer… Read More »

Demokratie Suttgart21 im Jahr 2010

So sieht Demokratie im Jahr 2010 aus ! Friedliche Demonstranten, Kinder und Rentner werden mit Tränengas beschossen. Nein Leute, das ist keine Demokratie ! Hier herrscht Diktatur ! Die Politik hat Angst das sich aus Stuttgart21 ein Flächenbrand entwickelt. Daher geht man jetzt also mit größtmöglicher Brutalität vor.

Hier gibt es keine BILD-Zeitung mehr

Das nenne ich doch mal eine gute Idee. In der Ottenser Hauptstraße verkaufen zwei Läden aus Protest keine BILD-Zeitung mehr. Die Ausgabe vom vorletztem Samstag fanden die Kaufleute so rassistisch, populistisch und ausländerfeindlich dass Sie das Blatt kurzerhand aus dem Programm genommen haben. *Respekt*