Webalizer, AWStats oder Google Analytics

By | 22. September 2008

Für einen Seitenbetreiber ist es immer interessant wie viele Besucher eine Seite hat und über welche Wege diese gefunden wurde. Viele Serverbetreiber liefern den Webalizer oder AWStats frei Haus mit. Aber können diese Tools mit Google-Analytics mithalten ?
Ein recht übersichtlicher Vergleich von AWStats, Analog, Webalizer & Hitbox findet ihr in der Dokumentation von AWStats. Somit ist das das Duell zwischen AWStats und Webalizer schon entschieden. Sieg durch Funktionsvielfalt ;-) Mit zusätzlichen Javascript-Code kann man auch mit AWStats einige interesante Dinge wie Bildschirmauflösung, Java, Flash, RealG2 reader, Quicktime reader, WMA reader, PDF reader… Der größte Vorteil von Goggle Analytics scheint mir im Augenblick die Auswertung für einen definierten Zeitraum zu sein. Dort kann mann sich genau anzeigen lassen was am gestrigen Tag passiert ist. So sind Trends früher zu erkennen. Besonders für die schnelllebige Blogwelt finde ich diese Funktion sehr interessant. Größter Nachteil von Analytics ist die fehlende Echtzeitfähigkeit. Der Report wir einmal am Tag „gefahren“. Bei mir steht der Bericht immer gegen 9Uhr zur Verfügung. Also nix für Frühaufsteher. Dagegen kann ich die Aktualität bei AWStats mit einem Cron-Job selber steuern. Eine stündliche Aktualisierung ist kein Problem und auch keine große Last für den Webserver.
Für welchen der Logfile-Analyser mann sich nun entscheidet bleibt jedem selber überlassen. Mein Favorit wird jedoch AWStats werden.

3 thoughts on “Webalizer, AWStats oder Google Analytics

  1. Bubba

    I DONOT like WebAlizer.
    Main reasons:
    1) Not very correct stats
    2) Refspam through webalizer logs

    Refspam is popular in my country, and in case they make it more often the site with WebAlizer may me ddosed.

    Thats what i think

    Reply
  2. Stranger

    „Ein recht übersichtlicher Vergleich von AWStats, Analog, Webalizer & Hitbox findet ihr in der Dokumentation von AWStats. Somit ist das das Duell zwischen AWStats und Webalizer schon entschieden.“

    Klare Sache – wenn man die Versionsstände der verglichenen Pakete nicht beachtet. AWStats 6.5 (Dezember 2005) und Webalizer 2.01 (April 2002) waren jedoch bereits am 22.09.2008 nicht mehr aktuell.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.