Tag Archives: minidlna

Warum mit DLNA rumschlagen wenn Kodi doch smb/cifs kann?

Mal ehrlich, so einfach wie es DLNA einem Benutzer auch macht, es nervt! Das fängt schon damit an, das die DLNA-Server nicht alle Dateien anbietet (miniDLNA-Server). Beim schnellen Vorspulen  friert das Bild teilweise ein und man darf von vorne anfangen. Vorschaubilder werden nur nach Lust und Laune erzeugt, von Bilder-Alben ganz zu schweigen…. Und dann… Read More »

minidlna zeigt keine m2p-Dateien

Es ist etwas ruhig hier geworden im Blog. Sorry dafür. Aber das bedeutet auch, dass alles funktioniert. Nur eine Sache hatte mich die Tage beschäftigt: Ich wollte den Tag ein Film gucken welchen ich mit ggrab aufgezeichnet hatte. Ich weiß, die Dbox2 und ggrab sind nicht mehr  „State of the Art“, doch es funktioniert recht… Read More »