separate Schnellstartleiste unter XP

By | 25. Juni 2011

neue Symbolleiste in XP hinzufügenIch habe gerade mein Desktop etwas aufgeräumt und wollte auch die ganzen Verknüpfungen zu meinen regelmäßig benötigten Programmen los werden. Windows XP hat ja leider keine Sidebar bzw. Quicklanch-Bar. (Bevor dumme Kommentare ein trudeln: das ist mein Arbeitsrechner! Da kann ich kein Windows7 oder Linux installieren)

Also habe ich nach einer einfachen QuickLaunch für XP gesucht.  Aber die Lösung ist wie immer viel einfacher, und mit Bordmitteln zu lösen:

Rechtsklick auf die Symbolleiste -> Symbolleisten -> neue Symbolleiste

Nun legen wir einfach ein neuen Ordner an oder übernehmen ein vorhandenen und schon haben Wir eine neue Symbolleiste. Diese nehmen Wir jetzt einfach mit der Maus, ziehen Die auf den Desktop und platzieren Sie in eine Ecke/Seite. Ich hab sie mir nach links gezogen.

Wer möchte kann  noch „Immer im Vordergrund“ und „Automatisch im Hintergrund“ aktivieren.  Jetzt noch die Programmverknüpfungen da rein werfen, und fertig ist die QuickLaunch.

Juhuuu, ich sehe mein Desktop wieder :D

PS: Ich bin mir ziemlich sicher das es genauso unter Vista und Windows 7 funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.